FANDOM


Meeps sind Schafähnliche Kreaturen die auf Glukkon oder Mudokon Farmen gezüchtet werden. Sie besitzen nur ei

Meep 2
n Bein und Hoppeln vor fremden Kreaturen davon falls sie sich ihnen nähern. Sie werden auf Hauptsächlich auf kleinen Glukkon Farmen gezüchtet um sie dann später zu kleineren Fleischfabriken zu schicken und um dann anschließend zerfleischt zu werden. Sie werden häufig von Slogs bewacht.

GeschichteBearbeiten

Meeps waren vermutlich früher auf in den Wäldern in Oddworld beheimatet und haben sich auch dort Fortgepflanzt, als RuptureFarms zerstört wurde, wurden die meisten Meeps eingefangen und als Farmtiere gehalten um sie dann später zu Essen verarbeiten. Die wohl größte Meep Farm war wohl die Meep Ranch eine Meep Farm mit sehr vielen Meeps, Abe und Munch haben hier zuerst zugeschlagen um Lulu dem Glukkon zu helfen. Sie haben alle Meeps in einen großen Käfig gelockt damit die Mudokon - Eingeborenen ihnen helfen diesen Glukkon pleite zu machen. Bis jetzt wurden die Meeps weder erwähnt noch kamen sie bis jetzt vor.

AussehenBearbeiten

Meeps wurden klar Schafen nachempfunden, aber sie besitzen nur ein Auge sowie ein Bein mit denen sie davon Hüpfen wenn sich fremde Kreaturen nähern, da sie immer "Hoppeln" und das sie große Ohren haben erinnern sie aber auch an Hasen. Sie machen hin und wieder "Määh" laute von sich wärend sie einfach dastehen und Grasen.

AuftritteBearbeiten

GalerieBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.