FANDOM


ImagesCA4WQITN

Ein Eingeborener

Die Eingeborenen sind befreite Mudokons, die nur in Munchh's Oddysee vorkommen.  Sie können mit Abe Seite an Seite kämpfen und können genau wie die Scrubs nicht hüpfen aber dafür kann man sie an einem Transformations Schrein weiterentwickeln



Geschichte

Mudokon Eingeborene waren nun weit verbreitet seitdem Abe die Glukkons besiegte. Doch als wieder Abe auf ein Abenteuer gehen sollte begleiteten ihn ein paar Eingeborene. Als sie Abe am großen Brunnen trafen schubsten sie ihn hinein damit er Munch retten konnte. Später dann traffen sie Abe bei den Vykker Labors und halfen ihm schließlich die Eier abzutransportieren.


Im SpielBearbeiten

Die Eingeborenen können das selbe wie die Mudokon Scrubs, sie können nicht springen, sie können Hebel betätigen und mit Abe Seite an Seite kämpfen. Der einzige Unterschied ist das nicht gerettet werden müssen. Mudokon Scrubs werden zu Eingeborenen wenn sie durch Portale reisen. Sie können sich außerdem an einem Transformsations Schrein weiterentwickeln zu Tomahawker, die kann man wiederum weiterentwickeln zu Mudokon Bogenschützen. Einige waren fürher auch gefangene, nun sind sie frei und tragen den Titel "Eingeborener". Man kann sie durch simples Ansprechen bitten zu folgen. Sie laufen Abe hinterher und können Gegner angreifen. 


AussehenBearbeiten

Eingeborene sehen aus wie die Mudokons in Oddworld Abe's Oddysee mit der Ausnahme das sie Federn auf ihren Kopf haben und das sie weiße Markierungen auf ihrem Körper haben, sowie jeder Mudokon aus den Monsaic Linien

GalerieBearbeiten


AuftritteBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.